PostFinance TWINT

Twinten ist bezahlen, aber besser

Twinten Sie schon? Eine App – viele Funktionen. Schnell online bezahlen, bequem einkaufen, einfach Rechnungen aufteilen: mit TWINT, dem digitalen Bargeld der Schweiz.

Jetzt registrieren und CHF 1'000.– gewinnen

Wenn Sie bis zum 31. Oktober 2019 die PostFinance TWINT App herunterladen und mit Ihrem PostFinance-Konto verbinden, können Sie bares Geld gewinnen: Unter allen Neuregistrierungen verlosen wir 3 Mal CHF 1'000.–. Viel Glück!

PostFinance TWINT: Mehr als bezahlen

  • PostFinance TWINT App mit dem Konto verbinden

  • Bequem und einfach im Online-Shop, an der Kasse, am Automaten und an der Parkuhr bezahlen

  • In Echtzeit Geld an Freunde und Bekannte senden oder anfordern – einfach von Smartphone zu Smartphone

  • Stempelkarten aktivieren und profitieren

  • Kundenkarten und Mitgliederausweise hinterlegen und bei jeder Bezahlung gleichzeitig Treuepunkte sammeln

    • Damit Sie PostFinance TWINT nutzen können, benötigen Sie ein Privatkonto bei PostFinance
    • Für die Aktivierung von PostFinance TWINT benötigen Sie eine PostFinance Card zum Privatkonto und ein gelbes Kartenlesegerät
  • App laden und einrichten

    • PostFinance TWINT App direkt bei Google Play oder im App Store herunterladen
    • Einmalige Registrierung mit der PostFinance Card und dem gelben Kartenlesegerät
    • Nach dem Registrieren Zahlungsmittel nach Wahl sowie Kundenkarten und Mitgliederausweise hinterlegen

    Tipp: Für eine einfache Nutzung der App aktivieren Sie die Identifikation via Fingerabdruck oder die Gesichtserkennung.

    Weitere Informationen wo Sie mit TWINT bezahlen können

    Kurzvideos zu ausgewählten Funktion

    Hilfe benötigt?

    In unserem kostenlosen Go-Digital-Kurs «Vertiefen» lernen Sie, wie Sie die App installieren und die praktischen Funktionen nutzen können.

  • Mit der PostFinance TWINT App haben Sie alle Ihre Kunden-, Stempelkarten und Coupons jederzeit griffbereit: übersichtlich geordnet in Ihrer App.

    Kundenkarten

    In Ihrer TWINT App können Sie laufend mehr Karten digital aufbewahren. Ob eine Kundenkarte wie die Coop Supercard oder ein Mitgliederausweis: Bei jeder Bezahlung mit TWINT profitieren Sie von den Vorteilen der hinterlegten Karte.

    Stempelkarten

    Profitieren Sie Preisvorteilen in dem Sie die in Ihrer TWINT App vorhandenen Stempelkarten aktivieren und die nötige Anzahl elektronischer Stempel sammeln.

    Coupons

    Profitieren Sie beim Twinten direkt von Rabatt-Coupons, die Sie in Ihrer TWINT App finden und aktivieren können.

    • Nein. Die PostFinance TWINT App kann nur mit einem Privatkonto von PostFinance verbunden werden.

      Möchten Sie hingegen TWINT als Zahlungslösung akzeptieren, finden Sie die Übersicht aller Vorteile unter dem untenstehenden Link.

      Der Link öffnet sich in einem neuen Fenster Weitere Informationen auf twint.ch

    • Die gelbe PostFinance TWINT App ist die direkte Verbindung zu Ihrem PostFinance Konto oder der Kreditkarte. Deshalb ist sie nur für PostFinance-Kunden verfügbar, die sich mit der PostFinance Card und dem gelben Kartenlesegerät registriert haben. TWINT Prepaid App bleibt als unabhängige Prepaid-App bestehen.
    • Ja, dies ist möglich. Sie können mehrere TWINT Apps von verschiedenen Banken auf demselben Smartphone installieren und nutzen.

      Für die P2P-Funktion (Geld senden / empfangen) wird für den Geldempfang automatisch die zuletzt installierte App verwendet (kann in den App-Einstellungen angepasst werden).
    • Diese Funktion steht zurzeit noch nicht zur Verfügung, wird aber bei der Weiterentwicklung der PostFinance TWINT App berücksichtigt.
    • Pro Kalendermonat können maximal CHF 4‘000.– empfangen werden. Die Limite kann nicht angepasst werden. Der Betrag für das Geldsenden orientiert sich am verfügbaren Kontoguthaben.
    • Kontoanbindung: Pro Kalendermonat können maximal CHF 5‘000.– für das Bezahlen verwendet werden. Kreditkarte: Es gilt die Limite der jeweiligen Kreditkarte.
    • Dies ist zurzeit technisch nicht möglich.

      Um das Konto ändern zu können, ist eine Neuregistrierung mit dem gewünschten Konto notwendig. Die alte Verbindung wird anschliessend gelöscht. Dementsprechend gehen sowohl Daten wie auch die Bewegungen verloren.
    • Dazu müsste Apple die Schnittstelle, die sie nur für ihr eigenes System zur Verfügung stellt, öffnen. Darum nutzt TWINT die alternativen Verbindungsmöglichkeiten des Beacon über Bluetooth und den QR-Code.

    Weitere Fragen und Antworten

    Eine Vielzahl von Antworten auf Ihre Fragen finden Sie im FAQ von Twint.