Strategie und Ziele

PostFinance als zuverlässige Partnerin

PostFinance gehört zu den führenden Retail-Finanzinstituten der Schweiz und sorgt als Nummer eins im Schweizer Zahlungsverkehr für einen reibungslosen Geldfluss. Sie ist die erste Wahl für Retailkunden, die ihre Finanzen überall und jederzeit selbstständig bewirtschaften möchten. Und sie ist die ideale Partnerin für Corporate-Kunden, die wir mit einem massgeschneiderten Angebot betreuen.

Digital Powerhouse

Als digitale Innovationsleaderin in der Schweizer Bankenwelt nutzt PostFinance ihre starke Ausgangslage und entwickelt sich von einer klassischen Finanzdienstleisterin zum Digital Powerhouse. Wir wollen dabei die digitale Welt optimal mit der physischen Welt verknüpfen, um unseren Kundinnen und Kunden ein durchgehend überzeugendes Kundenerlebnis bieten zu können.

Märkte

PostFinance ist in den beiden Märkten Retail und Corporate tätig.

Im Retailmarkt werden die Kundinnen und Kunden mit einfachen, modularen Standardprodukten bedient. Retail-Kundinnen und -Kunden sind Privatkunden sowie kleinere und mittelgrosse Firmen, Vereine und öffentlich-rechtliche Körperschaften.

Im Markt Corporate steht das «integrierte Lösungsgeschäft» mit Finanzdienstleistungen und finanznahen Dienstleistungen im Bereich Zahlen, Working Capital Management (WCM) sowie Finanzieren im Vordergrund. Mit persönlicher Betreuung und dank umfassender Beratung mit fachlichem Know-how werden die Kunden in der Optimierung ihrer Wertschöpfungskette unterstützt.

Ziele

Bis 2020 will PostFinance zum führenden Schweizer Digital Powerhouse avancieren. Bei den Retailkunden will sie ihre führende Position im Zahlungsverkehr halten und sich als bevorzugte Partnerin im digitalen Anlegen etablieren. Gegenüber Firmenkunden strebt PostFinance eine Positionierung als Anbieterin umfassender und integrierter Lösungen an. Ausserdem investiert PostFinance in das Future Banking mit Geschäftsmodellen über den klassischen Finanzsektor hinaus.