eBill Donations

Für nachhaltige und kostengünstige Spendenanfragen

Die volldigitale Lösung für Ihre Spendenkampagne: Mit eBill Donations erreichen Sie Ihre Spender:innen dort, wo die Spende mit nur einem Klick bezahlt werden kann – im Onlinebanking. Als Netzwerkpartnerin von eBill unterstützen wir Ihre Non Profit Organisation kompetent bei der Einbindung von eBill Donations.

eBill Donations: Spendenanfragen, die ankommen

  • Keine Kosten für Druck, Versand und die Verarbeitung von Retouren 

  • Spendenanfragen mit Optionen für vordefinierte und freie Beträge 

  • Kampagneninhalte in PDF-Form mitlieferbar

  • Hohe Visibilität der Spendenanfragen im Onlinebanking

  • eBill Donations richtet sich ausschliesslich an steuerbefreite bzw. ZEWO-zertifizierte Spendenorganisationen. Sie senden Ihre Spendenanfragen als PDF über eBill Donations direkt ins Onlinebanking Ihrer potenziellen Spender:innen. Die Spender:innen können Ihre Kampagne online studieren und mit einem Klick die Überweisung einer Spende an Sie in Auftrag geben.

  • Wenn Sie als Non Profit Organisation Ihren Zielgruppen digitale Spendenanfragen senden möchten, benötigen Sie die Dienstleistungen eines Netzwerkpartners. In dieser Funktion und als erfahrene Anbieterin von elektronischen Rechnungen ist PostFinance die ideale Partnerin, um Sie bei der Anbindung an die eBill-Infrastruktur und bei allen weiteren Schritten nach der Umstellung zu begleiten.

  • Die Kosten für eBill Donations setzen sich zusammen aus einem Preis für eingereichte Spendenanfragen an eBill-Empfänger:innen sowie einem Preis pro ausgeführte Spende.

    Preis pro Anzahl Einreichungen pro Monat

    AnzahlVersand via eBill Donations
    Anzahl
    Bis 1’000
    Versand via eBill Donations
    CHF 0.40
    Anzahl
    Bis 5’000
    Versand via eBill Donations
    CHF 0.35
    Anzahl
    Bis 10’000
    Versand via eBill Donations
    CHF 0.30
    Anzahl
    Über 10’000
    Versand via eBill Donations
    Auf Anfrage

    Preis pro ausgeführte Spende

    1,9% auf den Spendenbetrag – mindestens CHF 0.25, max. CHF 6.–

    Rechenbeispiel

    BeschreibungKosten
    Beschreibung
    3‘500 verschickte Spendenanfragen (Einreichungen) à CHF 0.35
    Kosten
    CHF 1‘225.–
    Beschreibung
    900 Spenden x CHF 30.– à 1,9%  
    Kosten
    CHF 513.–
    Beschreibung
    400 Spenden x CHF 0.25 für Spenden unter dem Minimalbetrag 
    Kosten
    CHF 100.–
    Beschreibung
    100 Spenden x CHF 6.– für Spenden über dem Maximalbetrag
    Kosten
    CHF 600.–
    Beschreibung
    Total
    Kosten
    CHF 2‘438.–
    • Digitales Fundraising etabliert sich immer mehr als wichtige Einnahmequelle für Spendenorganisationen. Mit digitalen Spendenkanälen können sich Non Profit Organisationen neue technologische Möglichkeiten zunutze machen, um ihre digitalaffinen Spender:innen zielgerichtet zu erreichen. Ein besonders direkter und volldigitaler Spendenkanal ist eBill Donations. 

    • Sowohl mit eBill Donations als auch bei Spenden via E-Finance überweisen die Spender:innen die Spenden im Onlinebanking. Der Vorteil von eBill Donations liegt darin, dass Ihre Non Profit Organisation die Spendenanfragen direkt ins Onlinebanking bzw. ins eBill-Portal versenden kann – also dorthin, wo Ihre Spender:innen sowieso mit dem Bezahlen von Rechnungen beschäftigt sind. Auf diese Weise entfällt für Sie eine zusätzliche Spendenanfrage per Post oder per E-Mail und Ihre Spendenanfragen profitieren von einer hohen Sichtbarkeit. 

    • Die Grundvoraussetzung ist, dass Ihre Spendenorganisation über ein Onlinebanking-Konto bei einem Finanzinstitut verfügt, das an eBill teilnimmt, und dass Sie eBill aktiviert haben. Mehr als 100 Banken haben den Service eBill integriert. Zudem muss Ihre Software über einen Netzwerkpartner wie PostFinance technisch korrekt an die eBill-Infrastruktur angeschlossen werden. Gerne unterstützen wir Ihre Organisation bei diesem Onboarding-Prozess. Lassen Sie sich beraten. 

    • Mit eBill Donations erhalten Spender:innen Spendenanfragen in ihrem Onlinebanking bzw. in ihrem eBill-Portal, wo sie ihre Rechnungen freigeben. Hier können die Spender:innen Ihre Spendenanfrage studieren und mit einem Klick eine Spende in Auftrag geben. Alle Spendenanfragen werden archiviert.

      Gut zu wissen: Mit der Dauerfreigabe können eBill-Nutzer:innen wiederkehrende Spenden automatisch freigeben.

      • Nutzung einer rein digitalen und komfortablen Spendenmöglichkeit im Onlinebanking
      • Jederzeit über die mobile App Ihre Spendenanfragen prüfen und freigeben
      • Erhalten ausschliesslich Spendenanfragen von geprüften Spendenorganisationen
      • Spart Papier und trägt so dazu bei die natürlichen Ressourcen zu schonen

      Gut zu wissen: Grundsätzlich können alle, die eBill in ihrem Onlinebanking aktiviert haben, Spendenanfragen erhalten.

    • eBill Donations ist sowohl ein digitaler Kanal für bestehende als auch für neue Spender:innen. Dabei ist Folgendes zu beachten:

      Die Spender:innen müssen Ihre Non Profit Organisation im eBill-Portal als «Rechnungssteller» hinzufügen, damit Sie eine Spendenanfrage über eBill senden können.

      oder

      Die Spender:innen haben im persönlichen eBill-Portal die «Look-up» Funktion aktiviert. Diese Funktion erlaubt das automatische Hinzufügen von Rechnungsstellern. Sofern also zwischen Ihrer Non Profit Organisation und den Spender:innen bereits eine Kundenbeziehung via Look-up besteht, können Sie Ihre Spendenanfragen automatisch via eBill senden.

    • Damit eine Spendenorganisation auf der eBill-Infrastruktur registriert werden kann, muss diese nachweisen, dass sie einen nicht-kommerziellen Zweck verfolgt (über den Nachweis einer ZEWO-Zertifizierung oder über eine kantonale Steuerbefreiung von Institutionen mit gemeinnütziger oder öffentlicher Zwecksetzung). Die Prüfung dieser Voraussetzungen erfolgt periodisch durch den eBill-Netzwerkpartner.

      • Mit Ihrer Spendenanfrage können Sie sowohl einen fixen Spendenbetrag als Vorschlag oder verschiedene Spendenbeträge zur Auswahl mitsenden. Die Spender:innen haben die Möglichkeit, aus dieser Auswahl einen Spendenbetrag auszuwählen oder selbst einen individuellen Spendenbetrag festzusetzen.
      • Der Mindestbetrag für eine Spende in eBill beträgt 5 Franken.
      • eBill Donations ist sowohl für einmalige als auch für regelmässige Spenden geeignet. Für wiederkehrende Spenden können eBill-Nutzer:innen eine Dauerfreigabe einrichten.