Zinssätze Hypotheken

Die attraktiven Zinssätze von PostFinance praktisch und kompakt in der Übersicht: Finden Sie die passende Hypothek für Ihre Liegenschaft.

Hypotheken Zinssätze gültig per 08.02.2023

Bei den Zinssätzen handelt es sich um Richtsätze für beste Bonität. Diese Angaben haben rein informativen Charakter und sind unverbindlich.

  • Festhypothek

    LaufzeitZinssatz p.a.
    Laufzeit
    2 Jahre
    Zinssatz p.a.
    2,55%
    Laufzeit
    3 Jahre
    Zinssatz p.a.
    2,60%
    Laufzeit
    4 Jahre
    Zinssatz p.a.
    2,65%
    Laufzeit
    5 Jahre
    Zinssatz p.a.
    2,75%
    Laufzeit
    6 Jahre
    Zinssatz p.a.
    2,80%
    Laufzeit
    7 Jahre
    Zinssatz p.a.
    2,85%
    Laufzeit
    8 Jahre
    Zinssatz p.a.
    2,90%
    Laufzeit
    9 Jahre
    Zinssatz p.a.
    2,95%
    Laufzeit
    10 Jahre
    Zinssatz p.a.
    2,95%
    Laufzeit
    11 Jahre
    Zinssatz p.a.
    3,05%
    Laufzeit
    12 Jahre
    Zinssatz p.a.
    3,05%
    Laufzeit
    13 Jahre
    Zinssatz p.a.
    3,05%
    Laufzeit
    14 Jahre
    Zinssatz p.a.
    3,10%
    Laufzeit
    15 Jahre
    Zinssatz p.a.
    3,10%

    Bei den Zinssätzen handelt es sich um Richtsätze für beste Bonität. Diese Angaben haben rein informativen Charakter und sind unverbindlich.

    Saron Hypothek

    Laufzeit
    3 Jahre
    Zinsperiode
    3 Monate
    Basiszinssatz + Richtmarge
    • Der Zinssatz setzt sich für die gesamte Dauer aus dem jeweils berechneten Basiszinssatz zuzüglich der Richtmarge zusammen.
    • Der Basiszinssatz beträgt in jedem Fall mindestens 0.00%.
    • Der Zinssatz wird für jede Zinsperiode jeweils fünf Bankwerktage vor dem Ende der Zinsperiode fixiert.
    • Ein Produktwechsel in eine PostFinance Festhypothek ist während der gesamten Laufzeit jeweils auf ein Quartalsende möglich.
    • Bei den Zinssätzen handelt es sich um Richtsätze für beste Bonität. Diese Angaben haben rein informativen Charakter und sind unverbindlich.

    Baukredit (für Neugeschäfte)

    Der Zinssatz Baukredit beträgt 2,25%.

  • Aufgrund der gestiegenen Inflation steigen die Zinssätze seit Anfang 2022 stark an.