Kunde werden

Willkommen bei PostFinance. Wir machen Ihnen den Umgang mit Geld so einfach wie möglich. Nutzen Sie das Privatkonto als Basis für Ihre täglichen Geldgeschäfte und greifen Sie im E-Finance jederzeit darauf zu. Am bequemsten via PostFinance App, mit der Sie Ihre Finanzen immer im Griff haben – online und mobile. Profitieren Sie zudem von unseren Anlagemöglichkeiten und lassen Sie Ihr Geld für sich arbeiten.

Erhalten Sie unkompliziert Zugriff auf Ihre Konten

Ihre täglichen Geldgeschäfte und Zahlungen erledigen Sie ganz einfach über das Privatkonto. Es eignet sich optimal als Lohn- oder Rentenkonto. Ergänzen Sie es mit einem Sparkonto und legen Sie flexibel Geld beiseite. Dank E-Finance oder der PostFinance App haben Sie Ihre Konten jederzeit online und mobile im Griff.

Per App Kunde werden und Bankgeschäfte erledigen

Mit der PostFinance App werden Sie ganz einfach Kunde von PostFinance und erledigen anschliessend Ihre Bankgeschäfte bequem per App. Eröffnen Sie Ihr Startpaket in wenigen Minuten. Dokumente auf Papier sowie der Weg zur Poststelle für die erforderliche Identifizierung fallen weg – so einfach geht digital. Ob per Smartphone, Computer oder Tablet – noch schneller und praktischer erhalten Sie kaum jemals Zugriff auf Ihre Bankgeschäfte. Berührungsängste? In unseren «Go Digital»-Kursen erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie Ihre Bankgeschäfte ganz einfach digital erledigen können.

Machen Sie mehr aus ihrem Geld

Sie möchten Ihr Geld für sich arbeiten lassen? PostFinance bietet Ihnen passende Anlagemöglichkeiten wie den Fondssparplan, in den Sie regelmässig kleine Beträge investieren. Holen Sie sich jetzt im Anlegen-Blog das nötige Anlagewissen oder finden Sie gleich ein passendes Anlageprodukt.

Bezahlen Sie ganz einfach bargeldlos

Unsere Kredit- und Debitkarten eignen sich dank der Kontaktlos-Funktion perfekt fürs bequeme bargeldlose Bezahlen. Nutzen Sie auch PostFinance TWINT, die praktische App zum Bezahlen in Onlineshops, an der Kasse oder unter Freunden.

Dies könnte Sie ebenfalls interessieren