POS-Payment Flex

Zahlterminals passend zu Ihrem Geschäft auswählen
Terminal ohne Gebühr

Mit POS-Payment Flex können Sie einfach und sicher Kartenzahlungen in Ihrem Geschäft annehmen. Bestellen Sie in unserem Onlineshop modernste PAX-Kartenlesegeräte zu attraktiven Preisen und bestimmen Sie selbst über Zahlungsarten und Funktionen.

Zahlterminals gebührenfrei nutzenZahlterminals gebührenfrei nutzen

Melden Sie sich jetzt für PostFinance Checkout Flex an und sparen Sie sich die monatlichen Gebühren für Ihre Zahlterminals bis Ende 2022. Schnell sein lohnt sich.

POS-Payment Flex: einfach, sicher und flexibel

  • Erfolgreich einkassieren dank hoher Kartenakzeptanz

  • Sicher dank ep2- und PCI-zertifizierter PAX-Zahlterminals

  • Stets neue Features durch fortschrittliche Cloud-Technologie

  • Einfachere Prozesse mit intuitivem Backoffice

  • Erweiterbar zu einer Omnichannel-Zahllösung

  • Für den Betrieb des Zahlterminals und der dazugehörigen Software wird ein PostFinance-Checkout-Flex-Account vorausgesetzt. Dafür muss ein separater Vertrag mit PostFinance abgeschlossen werden. Für die Abrechnung der monatlichen Abonnementsgebühren für den Betrieb des Zahlterminals und der dazugehörigen Software hinterlegen Sie ein PostFinance Geschäftskonto oder eine Kreditkarte. 

  • Terminal bestellen und einrichten

    1. Bestellen Sie Ihr Terminal in unserem Onlineshop und folgen Sie nach Erhalt des Geräts den Anweisungen gemäss QR-Code auf dem Flyer der Packungsbeilage
    2. Verbinden Sie das Zahlterminal mit Ihrem bestehenden PostFinance-Checkout-Flex-Account oder richten Sie einen neuen Account ein
    3. Konfigurieren Sie mit Hilfe des Einrichtungsassistenten Ihr Zahlterminal und integrieren Sie bei Bedarf das Payment-Service-Providing-Modul in Ihrem Onlineshop

    Onlinevertragsabschluss sowie Vermittlung der Anfrage an die Akzeptanzpartner

    Den Vertrag für POS-Payment Flex können Sie in wenigen Minuten online abschliessen. 

    Zur Aktivierung des Zahlterminals muss mindestens eine Zahlmethode aufgeschaltet sein. Für die Aktivierung der einzelnen Zahlungsarten benötigen Sie wiederum pro Zahlungsart und Lokalität einen separaten Vertrag mit dem jeweiligen Akzeptanzpartner. PostFinance vermittelt im Onboarding von POS-Payment Flex die Vertragsanfrage automatisiert und online für Sie. Wie lange es dauert, die Zahlungsart aufzuschalten, hängt vom jeweiligen Akzeptanzpartner ab und kann von PostFinance nicht beeinflusst werden.

    Hinweis: Aktuell können Vertragsabschlüsse bei Wordline und Concardis bis zu mehreren Wochen dauern.

    Unterstützte Akzeptanzpartner und Zahlungsarten für Ihr Zahlterminal

    • PostFinance (PostFinance Card)
    • Wordline (Visa, Mastercard, Amex, TWINT, Apple Pay, Google Pay, Samsung Pay)
    • Concardis (Visa, Mastercard)
    • Reka, WIRcard und weitere beliebte Kundenkarten

    Den Überblick behalten

    Mit POS-Payment Flex erhalten Sie Zugriff auf das Checkout Backoffice Tool. Sie haben Einsicht in die Details der Transaktionen an Ihren Zahlterminals. Die Verkaufsbelege und Tagesabschlüsse der Zahlterminals werden automatisch online archiviert und sind im Backoffice Tool abrufbar. 

    Weiter können Sie Ihre Benutzerinnen und Benutzer sowie deren Einstellungen jederzeit selbst verwalten und Sie haben die Möglichkeit, einen Partner (z. B. eine Agentur) zur Umsetzung von technischen Konfigurationen zu berechtigen.

    Fortgeschrittene Anwenderinnen und Anwender können im Checkout Backoffice Tool bei Bedarf die automatisch vorkonfigurierten Dienstleistungen individualisieren.

    Das Zahlterminal können Sie jederzeit im Checkout Backoffice Tool aktivieren oder deaktivieren sowie dessen Standort anpassen.

    Erweiterbar zur Omnichannel-Lösung

    POS-Payment Flex kann im Checkout Backoffice Tool mit wenigen Klicks zur integrierten Zahlungslösung für das Einkassieren vor Ort und online erweitert werden – dies mit der funktionsstarken Lösung «Checkout Flex Payment Service Providing». 

    Support

    Bei Fragen zu PostFinance Checkout steht Ihnen unser technischer Support zur Verfügung.

  • Das Zahlterminal können Sie wie folgt in Ihr Kassensystem einbinden:

  • Zahlterminals bestellen

    Modernste Zahlterminals der PAX-Familie können Sie in unserem Onlineshop bestellen.

    Monatliche Kosten für POS-Payment Flex

    Kosten für Zahlterminal-Software, SIM-Karte, Updates und Support: CHF 9.90 pro Monat und pro Terminal, exkl. MWST

    Transaktionsgebühren für POS-Payment Flex

    Kosten pro Transaktion mit Zahlterminal: CHF 0.03

    Weitere Angaben

    • Transaktionen aus dem Onlineshop sowie aus den Zahlterminals werden nicht kumuliert
    • Die Updates der Zahlterminals und die SIM-Karte sind bereits enthalten 

    Gebühren für die Zahlungsarten

    Diese Gebühren werden direkt vom Akzeptanzpartner der jeweiligen Zahlungsart verrechnet. Bitte prüfen Sie den entsprechenden Akzeptanzvertrag.

Dies könnte Sie ebenfalls interessieren