Diese Seite hat eine durchschnittliche Bewertung von %r von maximal 5 Sternen. Total sind %t Bewertung vorhanden.
Bewertung (%t)
Erstellt am 19.02.2018

Was isch…? Aktien?

Was sind Aktien eigentlich genau? Wir haben uns auf der Strasse umgehört.

Video abspielen

«Aktien haben irgendetwas mit der Börse zu tun.» «Man kann sie kaufen und verkaufen.» «Wer Aktien kauft, ist Mitinhaber einer Firma.» Die grundlegenden Eigenschaften von Aktien scheinen bei der Schweizer Bevölkerung ganz gut verankert zu sein. Was genau eine Aktie ist, erfahren Sie hier:

Unternehmen geben Aktien heraus, um sich Eigenkapital zu beschaffen. Wer Aktien eines Unternehmens hält, ist also tatsächlich Miteigentümer dieses Unternehmens. Als solcher hat der Anleger auch bestimmte Rechte, zum Beispiel bei der Generalversammlung (GV) abzustimmen und einen Teil des Jahresgewinns (Dividende) zu erhalten. Aktien sind Wertpapiere und werden an der Börse gehandelt. Wie sich die Aktienkurse entwickeln, hängt von vielen Faktoren ab, zum Beispiel von der Wirtschaftslage, von Entwicklungen in der Branche oder vom (erwarteten) Erfolg des Unternehmens. Man unterscheidet zwischen Inhaberaktien und Namenaktien.

Mehr über Aktien erfahren Sie im Artikel «Was ist eine Aktie?».

Sie können die Seite mit 1 bis 5 Sternen bewerten. 5 Sterne ist die beste Bewertung.
Bewertung (%t)

Das könnte Sie ebenfalls interessieren