Diese Seite hat eine durchschnittliche Bewertung von %r von maximal 5 Sternen. Total sind %t Bewertung vorhanden.
Bewertung (%t)
Lesezeit 3 Minuten Lesezeit 3 Minuten
Erstellt am 08.02.2019

So legen Sie Ihr Geld selber an

Anleger, die ihr Geld selber anlegen möchten, können dies heute relativ einfach tun. Eine Vielzahl an Onlineplattformen bieten mittlerweile die Möglichkeit, mit Wertschriften zu handeln. Wir erklären, wie auch Sie online selber handeln können und was Sie dabei beachten müssen.

Viele Anleger überlassen ihre Anlageentscheide den Experten. Wer aber sein Vermögen lieber selber in Wertschriften investieren und damit handeln möchte, kann dies zum Beispiel online via E‑Trading machen. Plattformen für Onlinetrading gibt es mittlerweile viele. Sie unterscheiden sich zum Beispiel in ihrer Benutzeroberfläche, ihren Funktionen und in ihren Gebührenmodellen. Auch punkto Börsenplätze können sie sich unterscheiden. Welche Plattform am ehesten Ihren Bedürfnissen entspricht, finden Sie mit etwas Recherche heraus. PostFinance-Kunden verfügen mit E-Trading über eine moderne und intuitive Onlinetradingplattform.

Was Sie bei der selbständigen Geldanlage beachten sollten

Nach erfolgter Anmeldung im E-Trading stehen Ihnen das Wertschriftendepot sowie die Standardkonten (CHF, EUR und USD) automatisch zur Verfügung. Weitere Fremdwährungskonten können Sie jederzeit selbständig hinzufügen. Nun können Sie selber zum Wertschriften-Händler werden. Beachten Sie dabei folgendes:

Definieren Sie Ihre Anlagestrategie

Auch wenn Sie Ihr Geld selber online anlegen, sollten Sie eine Strategie für Ihre Anlage definieren und an dieser festhalten.

Verteilen Sie Ihr Risiko

Egal, ob Sie eine eher konservative oder eine eher risikoreiche Strategie umsetzen: Diversifizieren Sie Ihr Portfolio, um Ihr Risiko zu streuen.

Behalten Sie die Märkte im Auge

Besonders wichtig für Personen, die selber direkt mit Einzeltiteln handeln möchten: Informieren Sie sich laufend und regelmässig über die Finanzmärkte und die einzelnen Unternehmen. Dies kann einen Einfluss auf Ihre Positionen, aber auch auf die dahinterliegenden Währungen haben.

Auftragsarten

Machen Sie sich mit den verschiedenen Auftragsarten vertraut. Wie unterscheiden Sie sich? Und welche stehen Ihnen zur Verfügung?

Halten Sie sich an Ihre Strategie

Kaufen und verkaufen Sie Titel zum richtigen Zeitpunkt. Also dann, wenn es Ihre Strategie vorgibt – und nicht nach Lust und Laune oder immer dann, wenn Sie einen vermeintlich todsicheren Tipp von Bekannten erhalten. Wie Sie psychologische Fallen beim Anlegen vermeiden können, erfahren Sie im Artikel «Psychologische Fallen für Anleger, die Sie vermeiden können». Das muss aber nicht heissen, dass es sich nicht lohnt, selbstständig Investitionen zu tätigen – solange Sie an Ihrer Strategie festhalten. Weshalb Aktien eine geeignete langfristige Geldanlage sind, erfahren Sie im Artikel «Warum sich Aktien lohnen».

Informieren Sie sich über die Gebühren

Bei der Geldanlage fallen unterschiedliche Gebühren an: Vergleichen Sie die Gebühren, die Sie für Depot und einzelne Trades bezahlen müssen (Depotgebühren, Courtage, Börsengebühren). Informieren Sie sich deshalb genau und fragen Sie im Zweifelsfall bei Ihrer Bank oder Ihrem Kundenberater nach. So können Sie Gebühren sparen.

Portfolio selber verwalten oder Lieblingsaktie kaufen

Selbstständig mit Aktien zu handeln und so sein eigenes Portfolio selbständig zu verwalten ist also gar nicht mal so kompliziert. Onlinehandelsplattformen helfen beim Erreichen Ihrer persönlichen Anlageziele auf einfachste und intuitivste Weise und bieten so eine attraktive Wahlmöglichkeit zur klassischen Beratung von Fachleuten, die in einer Bankfiliale auf ihre finanzielle Situation oder Ihre Anlageentscheide eingehen. Onlinehandelsplattformen können beispielsweise auch genutzt werden, wenn Sie ein bestimmtes Wertpapier kaufen wollen, das Sie besonders begeistert oder in einem bestimmten Sektor tätig ist – und Sie sonst keine Ambitionen hegen, regelmässig Trades selbständig durchzuführen.

Sie können die Seite mit 1 bis 5 Sternen bewerten. 5 Sterne ist die beste Bewertung.
Bewertung (%t)

Das könnte Sie ebenfalls interessieren