Lastschriften

Für wiederkehrende Rechnungen

Mit dem Lastschriftverfahren werden fällige Beträge direkt von Ihrem Konto abgebucht. Sie bezahlen damit Ihre Rechnungen ganz einfach und mit minimalem Aufwand. Das Lastschriftverfahren eignet sich ideal für wiederkehrende Beträge, zum Beispiel für Telefon- oder Stromrechnungen.

Lastschriften: den Aufwand minimieren

  • Wiederkehrende Rechnungen bezahlen mit einmaligem Aufwand

  • Kostenlos

  • 30-tägiges Widerspruchsrecht

     
    1. Sie verlangen vom Rechnungssteller ein Ermächtigungsformular für die Lastschrift (Swiss Direct Debit)
    2. Mit der Unterzeichnung des Formulars berechtigen Sie den Rechnungssteller, die offenen Rechnungsbeträge am Fälligkeitstermin direkt von Ihrem Konto abzubuchen
  • Sie haben das Recht, Belastungen innerhalb von 30 Tagen ab Versand des Kontoauszuges schriftlich beim Operations Center zu widerrufen. Im Falle eines Widerspruchs sind folgende Angaben erforderlich: Ihre eigene Postkontonummer bzw. IBAN, das Buchungsdatum, Betrag, Name und Adresse des Rechnungsstellers.

     

    Adresse Operations Center:

    PostFinance AG
    AVOR/Scanning
    3040 Bern

Dies könnte Sie ebenfalls interessieren