Diese Seite hat eine durchschnittliche Bewertung von %r von maximal 5 Sternen. Total sind %t Bewertung vorhanden.
Bewertung (%t)
Erstellt am 19.02.2018

Was ist eigentlich ein Fondssparplan?

Möchten Sie regelmässig Geld auf die Seite legen, dabei aber mehr herausholen als auf einem Sparkonto? Dann könnte ein Fondssparplan das Richtige für Sie sein.

Video abspielen

Einfach gesagt, ist ein Fondssparplan ein Dauerauftrag mit Investitionen in einen Fonds. Wie bei einem Dauerauftrag bestimmen Sie, ob Sie halbmonatlich, monatlich, alle zwei Monate oder vierteljährlich einzahlen möchten. Dies können Sie bereits ab CHF 100 pro Einzahlung machen, den Betrag können Sie zudem jederzeit anpassen.

Vorteile eines Fondssparplans

Entscheidungsfreiheit und Flexibilität: Sie entscheiden, wie viel Sie wann und in welchen Fonds investieren. Zusätzlich haben Sie jederzeit die Möglichkeit, den Fondssparplan zu schliessen und die Anteile zum aktuellen Preis zu verkaufen. Alternativ können Sie Ihr angespartes Vermögen mit einem Fondsentnahmeplan beziehen.

Risiko reduzieren: Fonds unterliegen Kursschwankungen, die abhängig von der Börsenentwicklung sind. Durch regelmässige Einzahlungen via Fondssparplan profitieren Sie vom sogenannten Durchschnittspreiseffekt: Bei hohen Preisen werden weniger Anteile des Fonds gekauft, bei tiefen Preisen mehr. Der Durchschnittspreiseffekt glättet Kursschwankungen und reduziert das Risiko eines schlechten Einstiegszeitpunktes. Mit einem Fondssparplan können Sie systematisch Vermögen aufbauen.

Für wen eignet sich ein Fondssparplan?

Ein Fondssparplan eignet sich für alle, die systematisch ein Vermögen aufbauen und regelmässig mindestens CHF 100 investieren wollen. Einen Fondssparplan können Sie direkt im E-Finance oder bei Ihrer Kundenberaterin oder Ihrem Kundenberater eröffnen.

Sie können die Seite mit 1 bis 5 Sternen bewerten. 5 Sterne ist die beste Bewertung.
Bewertung (%t)

Das könnte Sie ebenfalls interessieren