Diese Seite hat eine durchschnittliche Bewertung von %r von maximal 5 Sternen. Total sind %t Bewertung vorhanden.
Bewertung (%t)
Erstellt am 22.11.2018

Mehr als Pharma: Investieren in Healthcare

Wussten Sie, dass Sie auch ins Gesundheitswesen investieren können? So wie Sie Ihr Geld in Immobilien oder Edelmetalle anlegen können, bietet auch das Gesundheitswesen eine Vielfalt an Investitionsmöglichkeiten. Unter anderem wegen ihrer relativen Stabilität und des grossen erwarteten Wachstums bieten Healthcare-Investments viele Vorteile. Des Weiteren ist es eine gute Möglichkeit, Ihr Portfolio zu diversifizieren. Das Angebot an Investmentmöglichkeiten ist gross.

Megatrends dominieren das Gesundheitswesen wie kaum einen anderen Sektor: Der demografische Wandel und die damit verbundene Überalterung der Gesellschaft, die Zunahme chronischer Krankheiten wie Diabetes oder Herzerkrankungen und die digitale Transformation im Gesundheitswesen (E-Health) sind nur einige der grossen Themen, mit denen sich der Healthcare-Bereich auseinandersetzt. Innovation ist für Unternehmen im Bereich Gesundheit ein Muss. Daraus resultieren spannende Investitionschancen für kleine und grosse Anleger gleichermassen. Kommt dazu: Die Healthcare-Welt ist gross – und vielfältig. Die meisten Anleger kennen vor allem die Bereiche Pharmazie (Entwicklung von Medikamenten) und Biotechnologie (Erforschung von Enzymen, Zellen und Organismen und deren Anwendungsmöglichkeiten). Das kommt zum einen wohl daher, dass diese beiden Themen viel Aufmerksamkeit von den Medien erhalten. Allerdings bietet das Gesundheitswesen noch viele weitere Möglichkeiten, Geld zu investieren. So zum Beispiel Betreiber von Spitalanlagen, Medizintechnologien, Hersteller von medizinischen Teilen wie Prothesen, künstliche Gelenke oder Kontaktlinsen und viele mehr.

Wieso in das Gesundheitswesen investieren?

Ein Blick auf die zwei wichtigsten Megatrends im Gesundheitswesen zeigt, weshalb sich diese Branche für langfristige Investitionen besonders lohnt:

  • Unsere Bevölkerung wächst stetig – nicht zuletzt wegen des wachsenden Wohlstands und des stetig zunehmenden Alters der Menschen. Das wiederum bedeutet, dass sich im Healthcare-Bereich grosse Investitionschancen eröffnen: Mit mehr Patienten wächst schliesslich auch das ganze Gesundheitswesen. Davon profitieren nicht nur Spitäler und Arztpraxen, sondern auch Zulieferer wie zum Beispiel Hersteller von künstlichen Gelenken oder Pharmafirmen.

  • Der Healthcare-Bereich macht derzeit mit der Entwicklung von E-Health-Lösungen eine digitale Transformation durch. Mit elektronischen Gesundheitsdiensten wird eine höhere Vernetzung aller beteiligten Parteien geschaffen. Ein Beispiel dafür sind die elektronischen Patientendossiers (auch EPD genannt) – damit werden Patientendaten nicht nur gesammelt, sondern auch schnell und einfach geteilt. Das Potenzial für digitale Lösungen im Gesundheitswesen ist weiterhin hoch. Entsprechend entstehen viele neue Unternehmen und Geschäftszweige, die sich auf genau diese Lösungen spezialisieren – und in die Sie mit Fonds oder Aktien investieren können.

    Grundsätzlich gilt auch: Anders als bei anderen Wirtschaftssektoren bleibt die Nachfrage nach Gesundheitsdiensten relativ stabil und war in der Vergangenheit weniger von wirtschaftlichen Schwankungen betroffen. Wenn wir krank werden, lassen wir uns behandeln. Börsenkurse oder Wirtschaftsfaktoren haben darauf weniger Einfluss. Dies macht Anlagen in Healthcare-Unternehmen besonders interessant.

Wie in Healthcare investieren?

Anlegern, die in Healthcare investieren möchten, steht eine ganze Palette an Instrumenten offen. Es bieten sich zum Beispiel verschiedene Healthcare-Fonds an. Diese decken zum Beispiel einzelne Bereiche ab (wie Medtech, Pharma oder Life Sciences) oder diversifizieren auch innerhalb des Healthcare-Sektors breit. Natürlich können Anleger auch direkt in Healthcare-Firmen investieren. Sie kaufen also Aktien von Pharmaunternehmen oder von Biotechfirmen.

Bevor Sie Aktien kaufen oder in einen Fonds investieren, empfiehlt es sich, genügend Informationen über ein Unternehmen oder einen Sektor zusammenzutragen. So finden Sie genau diejenigen Anlagen, die zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passen. Auch der Berater Ihrer Bank kann Ihnen hier weiterhelfen.

Healthcare ist ein oft übersehener Bereich und häufig unterschätzte Investmentmöglichkeit, die viele Vorteile mit sich bringt. Anleger können von einem grossen Wachstumspotenzial profitieren und – je nach Investment – dabei dennoch mit stabilen Entwicklungen rechnen.

Sie können die Seite mit 1 bis 5 Sternen bewerten. 5 Sterne ist die beste Bewertung.
Bewertung (%t)

Das könnte Sie ebenfalls interessieren