Sicherheit

Jetzt beim digitalen Banking auf Nummer sicher gehen

Sicherheit hat bei PostFinance allerhöchste Priorität. Sollte doch einmal etwas passieren, übernimmt PostFinance den Schaden. Doch wichtig ist auch, dass man selber für die eigene Sicherheit im digitalen Banking sorgt. Wie das geht, vermitteln wir in kostenlosen Kursen.

Schadendeckung

Eine falsche Eingabe kann unter Umständen zu einem Schaden führen. Sollte also einmal durch einen Trojaner oder einen Computervirus ein Schaden für Sie entstanden sein, dann deckt PostFinance diesen und zwar bis zu einer Höhe von CHF 100‘000.– Wichtig: Melden Sie uns den Schaden unverzüglich und beachten Sie die Haftungsbedingungen.

Höchste Sicherheitsstandards

Vom Browsercheck bis zur Schutzsoftware, von der Verschlüsselung bis zur Kartensicherheit: Wir tun alles dafür, damit Sie E-Finance und das Internet sicher von zu Hause oder unterwegs nutzen können.

PostFinance E-Finance

Onlinebanking ganz einfach.

PostFinance App

Sicheres Banking, wo und wann immer Sie möchten.

Kostenlose Kurse für Ihre Sicherheit

In unseren kostenlosen Go-Digital-Kursen zeigen wir Ihnen, wie Sie mit E-Finance immer auf der sicheren Seite sind. Dafür stehen Ihnen unsere Sicherheitsexperten zur Verfügung.

10 Tipps für das richtige Verhalten im Internet

Betrüger nutzen das Internet für ihre kriminellen Taten. Seien Sie also immer aufmerksam, wenn Sie sich im Internet bewegen. Und befolgen Sie unsere Tipps für mehr Sicherheit beim Surfen im Internet. Dann bieten Sie Internetbetrügern keine Angriffsfläche.

Sicherheitsstandards für alle, die sicher sein wollen

Unsere Sicherheitsstandards sind für alle, die E-Finance und das Internet sicher nutzen wollen. Ob von zu Hause aus oder von unterwegs.