Festgeld

Die planbare Anlage

Festgeld ist das passende Geldmarktinstrument für Anleger, die Liquiditätsüberschüsse kurz- bis mittelfristig anlegen wollen. Die Laufzeit Ihrer Anlage bestimmen Sie selbst.

Festgeld: Laufzeit selbst bestimmen

  • Planbare Anlage mit fix vereinbartem Zins

  • Frei wählbare Laufzeit bis 12 Monate

  • Keine Kommission

  • Online im E-Finance oder in der PostFinance App abschliessen

  •  Festgeld bis CHF 1 Mio.Festgeld ab CHF 1 Mio.
    Mindestbetrag
    Festgeld bis CHF 1 Mio.
    CHF 100’000.– oder Gegenwert in Fremdwährung
    Festgeld ab CHF 1 Mio.
    CHF 1 Mio. oder Gegenwert in Fremdwährung
    Laufzeit 
    Festgeld bis CHF 1 Mio.
    1 bis 12 Monate
    Festgeld ab CHF 1 Mio.
    Wählbar zwischen 1 Woche und 12 Monaten
    Belastung Konto
    Festgeld bis CHF 1 Mio.
    Am Valutatag
    Festgeld ab CHF 1 Mio.
    Am Valutatag
    Valuta
    Festgeld bis CHF 1 Mio.
    Geschäftsabschluss plus 2 Arbeitstage
    Festgeld ab CHF 1 Mio.
    Geschäftsabschluss plus 2 Arbeitstage
    Verrechnungssteuer
    Festgeld bis CHF 1 Mio.
    35%
    Festgeld ab CHF 1 Mio.
    35%
    Kommission
    Festgeld bis CHF 1 Mio.
    Keine
    Festgeld ab CHF 1 Mio.
    Keine

    Bitte beachten Sie, dass eine vorzeitige Rückzahlung nicht möglich ist.

    Anlagewährungen

    CHF
    Schweizer Franken
    AUD
    Australischer Dollar
    CAD
    Kanadischer Dollar
    DKK
    Dänische Krone
    EUR
    Euro
    GBP
    Britisches Pfund
    JPY
    Japanischer Yen
    NOK
    Norwegische Krone
    SEK
    Schwedische Krone
    USD
    Amerikanischer Dollar

    PostFinance behält sich das Recht vor, die angebotenen Währungen der aktuellen Marktsituation anzupassen.

    • Bei PostFinance können Sie eine Festgeldanlage bequem über Ihr Kundenlogin im E-Finance abschliessen. Wenn Sie noch kein Konto bei PostFinance haben, werden Sie mit der PostFinance App für iOS und Android bequem Kund:in. Ihr Bankpaket mit Konto, PostFinance Card und E-Finance-Zugang eröffnen Sie in wenigen Minuten einfach online.

      Kund:in werden mit dem Smartphone

    • Das Anlagekapital wird zu einem festen Zinssatz angelegt, der auf Grundlage des aktuellen Marktzinssatzes individuell festgelegt wird.

    • Der Mindestbetrag beträgt CHF 100’000.– oder der entsprechende Gegenwert in der Fremdwährung.

    • Nein. Eine vorzeitige Rückzahlung ist nicht möglich.

    • Einlagen und somit auch Festgelder sind im Rahmen des gesetzlichen Einlagenschutzes bis maximal CHF 100'000.– pro Kund:in gesichert.

    • Ja, um Festgeld bei PostFinance anzulegen, benötigen Sie ein Referenzkonto in der gewünschten Anlagewährung.

    • Da Sie ein Referenzkonto in der gewünschten Anlagewährung bei PostFinance benötigen, sind keine zusätzlichen Dokumente für den Abschluss einer Festgeldanlage notwendig.

    • Die Festgeldzinsen werden zum Ende der vereinbarten Laufzeit ausgezahlt.

    • Ja. Es besteht die Möglichkeit, Festgeldanlagen über ein Partnerkonto abzuschliessen.

    • Nach dem Ablauf der Laufzeit erfolgt die Auszahlung des eingezahlten Betrags zusammen mit den erzielten Zinsen (abzüglich 35% Verrechnungssteuer) auf das angegebene Referenzkonto.

    • Die Zinserträge unterliegen der eidgenössischen Verrechnungssteuer (35%), die direkt von den erzielten Zinsen abgezogen wird.

    • Nein. Eine Festgeldanlage wird nicht automatisch verlängert, kann jedoch nach Ablauf neu abgeschlossen werden.

Dies könnte Sie ebenfalls interessieren