Cash international

Bargeld ins Ausland überweisen

Mit Cash International überweisen Sie einfach und sicher Bargeld ins Ausland. Der Empfänger erhält per Post ein Auszahlungsdokument, das er bei der lokalen Post oder Bank gegen Bargeld einlösen kann.

Cash international: Bargeld einfach und sicher ins Ausland überweisen

  • Überweisungen mit elektronischem Zahlungsauftrag (EZAG), im E-Finance, als Einzel- oder Dauerauftrag auf Papier oder in der Poststelle

  • Geeignet für regelmässige Zahlungen wie Renten- oder Versicherungsleistungen

  • Weltweit in über 80 Länder

  • Auszahlung/Zustellung innert 5 bis 8 Arbeitstagen

  • Voraussetzungen

    Um mit Cash international Bargeld ins Ausland zu überweisen, benötigen Sie ein Geschäftskonto.

    So funktionierts

    Überweisen Sie den Betrag vom Geschäftskonto:

    • Elektronisch im E-Finance als Auslandszahlung
    • Als elektronischer Zahlungsauftrag (EZAG)
    • Schriftlich mit einem Zahlungs- oder Dauerauftrag und dem Formular Cash international oder als Einzahlung in der Poststelle (nur mit PostFinance Card möglich)

    Der Empfänger erhält je nach Land ein Auszahlungsdokument per Post zugestellt, das bei der jeweiligen Post oder Bank gegen Bargeld eingetauscht werden kann. In der Regel muss sich der Empfänger identifizieren. Grössere Beträge werden in mehrere kleine Checks aufgeteilt. Bankchecks kann der Empfänger ausschliesslich bei seiner Bank und gegen eine Gebühr einlösen (Kontoverbindung nötig).

    Info-Hotline

    Für Fragen zu Cash international wenden Sie sich bitte an +41 58 667 97 67.

  • Überweisung Cash international

    Überweisung elektronisch im E-Finance

    CHF 6.–

    Überweisung auf Papier mit Formular Cash international

    CHF 9.–

    Einzahlung mit der PostFinance Card in der Poststelle
    CHF 12.–

    Formular Cash international

    Pro Jahr (360 Tage) erhalten Sie 100 Formulare für Cash international kostenlos, danach CHF 2.– pro 100 Stück.

Dies könnte Sie ebenfalls interessieren