PostFinance Benefit

Holen Sie mehr aus Ihrem Werbebudget

Mit der Onlinemarketingplattform PostFinance Benefit steigern Sie den Umsatz und gewinnen Kunden. Führen Sie Kampagnen einfach und mit geringem Streuverlust durch – mit der Marketingstrategie, die am besten zu Ihnen passt.

Video abspielen

PostFinance Benefit: einfach und direkt Kunden bewerben

  • Marketing mit geringem Streuverlust und der Strategie Ihrer Wahl

  • Einfache Kampagnenführung und direkte Erfolgskontrolle

  • Visualisierung, Prüfung und Platzierung der Angebote durch PostFinance

  • Ohne Anpassung der Kassensysteme und ohne IT-Aufwand

  • PostFinance Benefit eignet sich für Unternehmen mit einem Business-to-Consumer-Geschäftsmodell, die in Branchen mit einer hohen Anzahl Transaktionen tätig sind. Für die Nutzung benötigen Sie ein Geschäftskonto und einen EFT/POS- oder E-Payment-Vertrag.

    Falls einer der folgenden Punkte zutrifft, ist PostFinance Benefit für Ihr Unternehmen ungeeignet:

    • Eine nicht zulässige Branche: Erotik, Waffen, Gesundheit (inkl. Apotheken, Drogerien, Optiker), Lotterie/Kasino, Versicherungen, Banken, Immobilienverwaltungen, Elektrizität, Wechselstuben, Money Transmitter, Handel mit Rohstoffen/Kunst/Antiquitäten/Wertpapieren, Händler mit überwiegendem Sortiment an Spirituosen und/oder Tabak, politische oder religiöse Vereinigungen
    • Fehlende  Affinitäten von Privatkunden für die Branche Ihres Unternehmens
    • Zu spezifisches Sortiment (Nische)
    • Zu geringe Anzahl Transaktionen mit PostFinance-Zahlungsmitteln
    • Onlineshop und/oder Logo entsprechen nicht den Anforderungen von PostFinance (z.B. Onlineshop nicht in der Sprache der Zielgruppe)
    • Keine passende Zielgruppe für geplantes Angebot
    1. Sie bestimmen die gewünschte Marketingstrategie der Kampagne, legen die Kriterien der branchenaffinen Zielgruppe fest (wie Marktgebiete, Alterskategorie, Einkaufsbetrag) und definieren die Höhe der Vergünstigung sowie die Anzahl Kunden, die vom vergünstigten Angebot profitieren können.
    2. PostFinance prüft Ihre Kampagne und schaltet die Angebote den Privatkunden im E-Finance oder in der PostFinance App auf.
    3. Der Privatkunde löst das von ihm reservierte Angebot in Ihrem Geschäft oder Onlineshop ein. Er bezahlt dabei den vollen Kaufbetrag. Die Vergünstigung wird Ihnen im Folgemonat von PostFinance direkt auf dem Konto belastet und auf dem Konto des Privatkunden gutgeschrieben.
    4. Während und nach Abschluss der Kampagne erhalten Sie eine vollumfängliche Erfolgskontrolle inklusive Statistiken.

    Marketingstrategien

    Entscheiden Sie sich pro Kampagne für eine der folgenden Marketingstrategien:

    • Alle branchenaffinen Personen ansprechen
    • Treue Kunden belohnen
    • Neukunden gewinnen
    • Kunden reaktivieren
    • Kundenfrequenz erhöhen
    • Kaufsumme steigern
  • Es stehen Ihnen zwei Preismodelle zur Auswahl:

    Kontaktorientierter Preis

    Sie bezahlen je nach Marketingstrategie einen Fixbetrag pro Kunde, für den das Angebot im E-Finance oder in der PostFinance App aufgeschaltet wird. Dadurch haben Sie die völlige Kostenkontrolle über Ihre Kampagne.

    Umsatzorientierter Preis

    Sie bezahlen nur für die von den Kunden eingelösten Angebote.