Der Weg zur ISO-Readiness für Softwarepartner

In drei Schritten zur ISO-20022-Readiness

Als Softwarepartner überprüfen Sie Ihre Softwareprodukte eigenständig. Mit den Softwareprodukten können Sie drei Stufen der ISO-20022-Readiness erreichen.

  • Stufe 1: Klassisches Geschäft

    Kreditorenmanagement Debitorenmanagement Cash- und Liquiditätsmanagement
    KreditorenmanagementZahlungsauftrag (pain.001) DebitorenmanagementLastschriftenauftrag (pain.008)
    und/oder
    Avisierung Gutschrift ESR
    Cash- und LiquiditätsmanagementKontoauszug
    Papier oder PDF
    KreditorenmanagementDigitaler Kanal interaktiv
    (E-Finance)
    DebitorenmanagementDigitaler Kanal interaktiv
    (E-Finance)
    Cash- und LiquiditätsmanagementDigitaler Kanal interaktiv
    E-Finance

    Stufe 2: Klassisches Geschäft mit Optimierungen

    Kreditorenmanagement Debitorenmanagement Cash- und Liquiditätsmanagement
    KreditorenmanagementAuftragsavisierung steuern (Differenzierte Steuerung der Avisierung mit den Ausprägungen NOA, SIA, CND, CWD) Debitorenmanagement- Cash- und Liquiditätsmanagement-
    KreditorenmanagementVerarbeitungsstatus (pain.002) DebitorenmanagementAvisierung Gutschrift CH-DD
    (camt.054 DD) und/oder Verarbeitungsstatus (pain.002)
    Cash- und LiquiditätsmanagementKontoauszug elektronisch verarbeiten
    (camt.053), (camt.054 ESR/ASR), (camt.54 DD), (camt.054 ES)
    KreditorenmanagementDigitaler Kanal direkt
    (FDS, TBS, OLFT)
    DebitorenmanagementDigitaler Kanal direkt
    (FDS, TBS, OLFT)
    Cash- und LiquiditätsmanagementDigitaler Kanal direkt
    (FDS, TBS, OLFT)

    Stufe 3: Bereit für die Digitalisierung

    Kreditorenmanagement Debitorenmanagement Cash- und Liquiditätsmanagement
    Kreditorenmanagement

    Schnittstellen für digitale Archive (Option)

    (ERP- oder Zahlungssoftware beliefert/bietet Dokumentenmanagement-System)

    Debitorenmanagement

    Schnittstellen für digitale Archive (Option)

    (ERP- oder Zahlungssoftware beliefert/bietet Dokumentenmanagement-System)  

    Cash- und Liquiditätsmanagement

    Schnittstellen für digitale Archive (Option)

    (ERP- oder Zahlungssoftware beliefert/bietet Dokumentenmanagement-System)  

    Kreditorenmanagement

    Auftragscockpit bietet Prozesskontrolle (Option)

    (ERP- oder Zahlungssoftware bietet Status von Aufträgen in Übersicht an)  

    Debitorenmanagement

    Auftragscockpit bietet Prozesskontrolle (Option)

    (ERP- oder Zahlungssoftware bietet Status von Aufträgen in Übersicht an) 

    Cash- und Liquiditätsmanagement

    Auftragscockpit bietet Prozesskontrolle (Option)

    (ERP- oder Zahlungssoftware bietet Status von Aufträgen in Übersicht an)

    Kreditorenmanagement

    Auftragsavisierung

    (camt.054)

    Debitorenmanagement

    Avisierung Gutschrift (mit Bild)

    (camt.054 ES)

    Cash- und Liquiditätsmanagement

    Kontoauszug Intraday

    (camt.052)

  • Die Überprüfung und Beurteilung der ISO-20022-Readiness erfolgt im Rahmen der Vorgehensweise zur Umsetzung von ISO 20022.

    Die Beurteilung erfolgt in drei Schritten:

    1. Abstimmung des Faktenblattes

    • Selbstdeklaration durch den Softwarepartner
    • Beurteilung durch PostFinance

    2. Verifikation mittels Testplattform

    • Testen von ausgewählten Anwendungsfällen
    • Überprüfung der Testfälle durch PostFinance

    3. Publikation der Ergebnisse

    Die Ergebnisse der Einstufung werden auf der PostFinance-Website veröffentlicht.

  • Für die Erlangung der einzelnen ISO-20022-Readiness-Stufen muss Ihr Softwareprodukt bestimmte Kriterien erfüllen.

    Stufe 1: Klassisches Geschäft

    Thema Kriterien Überprüfung
    ThemaLastschriftauftrag
    KriterienDirect Debit (DD)-Auftrag wird mit pain.008 eingeliefert und korrekt verarbeitet
    ÜberprüfungVerifizierung auf der Testplattform
    ThemaAvisierung Gutschrift ESR Kriterien
    • Rechnungen mit QR-Code können erstellt werden (gilt für Debitoren-Software)
    • Avisierung von ESR-Gutschriften kann verarbeitet werden
    Überprüfung

    Verifizierung auf der Testplattform

    ThemaZahlungsauftrag
    KriterienEZAG-Auftrag wird mit pain.001 eingeliefert und korrekt verarbeitet (unabhängig von den Zahlungsarten)
    ÜberprüfungVerifizierung auf der Testplattform

    Stufe 2: Klassisches Geschäft mit Optimierungen

    Thema Kriterien Überprüfung
    ThemaVerarbeitungsstatus
    KriterienVerarbeitungsstatus aus pain.002 wird abgeholt und verarbeitet
    ÜberprüfungSelbstdeklaration
    Thema

    Auftragsavisierung

    Kontoavisierung

    Kriterien
    • Auftragsavisierung kann durch den Kunden über pain.001 gewählt werden
    • Kontoavisierung kann durch den Kunden gewählt werden
    • Kontoavisierung wird elektronisch verarbeitet
    Überprüfung

    Verifizierung auf der Testplattform/
    Selbstdeklaration

    ThemaDigitaler Kanal direkt
    KriterienDigitaler Kanal wie FDS, TBS oder OLFT wird verwendet
    ÜberprüfungVerifizierung auf der Testplattform

    Stufe 3: Bereit für die Digitalisierung

    Thema Kriterien Überprüfung
    ThemaSchnittstellen für digitale Archive
    KriterienERP- oder Zahlungssoftware beliefert/bietet ein Dokumentmanagement-System (DMS) oder bietet eine Schnittstelle (Dateiablage, Message-Queue) zu einem DMS
    ÜberprüfungSelbstdeklaration
    Thema

    Auftragscockpit bietet Prozesskontrolle

    Kriterien
    • ERP- oder Zahlungssoftware zeigt auf Basis der pain.002-Meldung den Status von Aufträgen (pain.001, pain.008, B-Level) in einer Übersicht an
    • Status- (z.B. ACCP, ACWC) und Detail-Informationen aus pain.002 werden im Klartext angezeigt
    Überprüfung

    Selbstdeklaration

    ThemaAuftragsavisierung
    Kriterien
    • Auftragsavisierung für Kreditoren wird verarbeitet
    • Auftragsavisierung für Einzahlungsschein (mit Bild) wird verarbeitet
    ÜberprüfungSelbstdeklaration

Die «ISO-20022-Readiness» ist eine funktionale und prozessuale Einstufung der Softwareprodukte durch PostFinance, in Zusammenarbeit mit den Softwarepartnern. Es handelt sich ausdrücklich nicht um ein offizielles «ISO-Zertifikat» und bei der Beurteilung sind keine ISO-Zertifizierungsstellen beteiligt. Die Beurteilung der ISO-20022-Readiness dient ausschliesslich der Orientierung im Zusammenhang mit der Bereitstellung der Softwareprodukte für den Zahlungsverkehr auf die neuen ISO-20022-Formate und den spezifischen Implementation Guidelines des Schweizer Finanzplatzes.

Dies könnte Sie ebenfalls interessieren