Diese Seite hat eine durchschnittliche Bewertung von %r von maximal 5 Sternen. Total sind %t Bewertung vorhanden.
Bewertung (%t)
Lesezeit 2 Minuten Lesezeit 2 Minuten
Erstellt am 12.11.2018

Ganz einfach einnehmen – Debitoren leicht gemacht

PostFinance SmartBusiness erleichtert Kleinunternehmen die Verwaltung von Aufträgen bis hin zur Rechnungsstellung. Die Onlineplattform ist das Ergebnis einer Erhebung von Kundenbedürfnissen.

Video abspielen

Wo drückt es Kleinunternehmen beim Verwalten ihrer finanziellen Angelegenheiten?

Alessandro Di Leta, Marktmanager Geschäftskunden, und eine Arbeitsgruppe wollten es genau wissen. Deshalb führten sie eine Befragung durch. Das wichtigste Ergebnis war für Di Leta wenig überraschend: Mehr als die Hälfte der Kleinunternehmen nutzt im Offerten-, Rechnungs- und Inkassowesen selbst erstellte Word- oder Excel-Vorlagen. Das heisst, es besteht kein integriertes digitales System für die Buchhaltung. Stattdessen geschehen Abrechnung, Mahnwesen oder auch einfach die Kontrolle der Finanzen von Hand, und die Vorlagen werden immer wieder aufs Neue aufbereitet.

Dabei liegen die Vorteile einer echt digitalen Lösung auf der Hand: weniger Aufwand dank Zeitersparnis. Durch sehr viele manuelle Arbeitsschritte geht viel Zeit verloren. Di Leta: «Zeit, die besser in die Kundenbeziehung, Auftragserledigung oder Produktentwicklung investiert wäre. Bei kleinen Firmen weisen die einzelnen Prozessschritte im Debitorenmanagement also Painpoints auf.»

Dienstleistungen entlang aller Finanzprozesse

PostFinance will Hindernisse in den Finanzprozessen beseitigen und die Kernkompetenzen von Unternehmen stärken. Deshalb blieb es nicht bei der Analyse der Umfrage. Di Leta und das Projektteam handelten. Mit SmartBusiness steigen Kunden mit PostFinance-Geschäftskonto und Hauptsitz in der Schweiz oder Liechtenstein ins professionelle Debitorenmanagement ein. Die Onlineplattform integriert nahtlos E-Rechnung, ESR und E-Payment. Sie ist einfach, leicht verständlich und funktionsstark. Die Daten werden in der Schweiz gehostet. Ihr Hosting erfüllt sämtliche Sicherheitsvorgaben von PostFinance.

Der Funktionsumfang

SmartBusiness ermöglicht kleinen Unternehmen die Digitalisierung ihres Debitorenmanagements. Offerten, Auftragsbestätigungen, Lieferscheine, Rechnungen und Forderungen können mit der Software erstellt, versendet und verwaltet werden. Mit optimaler Effizienz: Kunden-, Produkt- und Offertdaten sind in der Lösung mit wenigen Klicks erreichbar. Auf einen Blick weiss der Nutzer, welche Rechnungen bezahlt, welche noch offen und welche bereits im Mahnstatus sind. Die entsprechenden Datensätze und Dokumente zeigt die Lösung dazu in der Übersicht an. Damit trägt PostFinance SmartBusiness auch in kleinen Unternehmen zur Optimierung der Liquidität bei. Ein effizientes Debitorenmanagement senkt die Abhängigkeit von Fremdgeld und minimiert Geschäftsrisiken. Zudem herrscht Ordnung im Debitorensystem. Unternehmerinnen und Unternehmer können sich auf ihre Kernaufgaben konzentrieren. 

Zwei Pakete

Die Lösung ist in zwei Paketen – jeweils ohne langfristige Vertragsbindung – erhältlich.

PostFinance SmartBusiness Basic (CHF 15.– pro Monat, exkl. MWST) enthält Produkt-, Dienstleistungs- und Kundenverwaltung, Offert- bis Rechnungserstellung sowie Debitorenfunktionen mit direktem Abgleich der Zahlungseingänge.

Bei SmartBusiness Advanced (CHF 19.90 pro Monat, exkl. MWST) profitieren Kunden darüber hinaus von einer Zeiterfassung für Mitarbeitende und einer Projektverwaltung.

KMU können die browserbasierte Lösung 30 Tage lang kostenlos ausprobieren.

Sie können die Seite mit 1 bis 5 Sternen bewerten. 5 Sterne ist die beste Bewertung.
Bewertung (%t)

Das könnte Sie ebenfalls interessieren