Diese Seite hat eine durchschnittliche Bewertung von %r von maximal 5 Sternen. Total sind %t Bewertung vorhanden.
Bewertung (%t)
Lesezeit 2 Minuten Lesezeit 2 Minuten
Erstellt am 26.02.2019

Die Führung der Zukunft

Sterben Chefs aus? Rund 43% aller Millennials verlassen ihren Job innert zwei Jahren, wenn ein Unternehmen zu hierarchisch organisiert ist. Um für Mitarbeitende weiterhin attraktiv zu bleiben, müssen Unternehmen umdenken. Neue Leadership-Modelle setzen mehr auf Eigenverantwortung als auf Kontrolle durch Vorgesetzte.

Das Holacracy-Modell zum Beispiel überlässt den Arbeitnehmenden die Verantwortung dafür, wie sie ihre Arbeit erledigen. Es gibt keine Funktionen, sondern Rollen, die sich am Zweck des Unternehmens orientieren und festgelegte Verantwortlichkeiten erfüllen. Die Mitarbeitenden definieren die Rollen selber und erstellen und verteilen sie je nach Bedürfnis. So sind Unternehmen agiler und können schneller auf neue Situationen reagieren. Allerdings ist nicht jedes Leadership-Modell für alle Unternehmen geeignet.

Sie können die Seite mit 1 bis 5 Sternen bewerten. 5 Sterne ist die beste Bewertung.
Bewertung (%t)

Das könnte Sie ebenfalls interessieren