Karten sicher nutzen

Mit den Karten von PostFinance können Sie einfach und sicher bargeldlos bezahlen und weltweit Geld abheben. Wie wir zur Kartensicherheit beitragen und was Sie tun können, erfahren Sie hier.

Machen Sie den Karteneinsatz im Alltag mit folgenden Empfehlungen noch sicherer:

  • Bewahren Sie Ihre Karte sorgfältig auf und überprüfen Sie regelmässig, ob sie noch in Ihrem Besitz ist
  • Halten Sie Ihre PIN geheim – notieren Sie sie nicht, geben Sie sie nicht weiter und decken Sie sie bei der Eingabe ab
  • Lassen Sie sich beim Karteneinsatz nicht ablenken – brechen Sie die Transaktion bei Unsicherheit sofort mit der Stopptaste ab
  • Lassen Sie Ihre Karte bei Verlust, Diebstahl, Karteneinzug am Automaten oder Verdacht auf Missbrauch umgehend sperren – als E-Finance-Kunde können Sie Ihre Karten kostenlos im E-Finance sperren und entsperren
  • Schützen Sie sich gegen Skimming (PostFinance Card), indem Sie Geoblocking im E-Finance aktivieren und damit Bargeldbezug im Ausland einschränken
  • Passen Sie Ihre Kartenlimite im E-Finance individuell an
  • Geben Sie Ihre Kartendaten nie per E-Mail, auf einer im E-Mail verlinkten Seite oder zu Informationszwecken bekannt – es handelt sich dabei wahrscheinlich um einen Betrugsversuch
  • Kontrollieren Sie Ihre Kontobewegungen regelmässig und kontaktieren Sie uns bei Unklarheiten
  • Wir setzen auf verschiedene Massnahmen, um die Kartensicherheit zu gewährleisten.

    Sichere Karte

    Sämtliche PostFinance Cards sind mit einem Mikroprozessorchip ausgestattet. Dieser basiert auf dem weltweit eingesetzten Standard «Europay International, Mastercard und VISA (EMV)», der für die Sicherheit von Zahlkarten steht. Der EMV-Chip wird mit technischen Verfahren wirksam gegen eine Duplizierung oder Veränderung geschützt.

    Ist kontaktloses Bezahlen sicher?

    Die Bezahlung mit der Kontaktlos-Funktion ist sicher, weil

    • die Karte während des ganzen Zahlungsvorgangs in Ihrer Hand bleibt
    • die Datenübertragung vom Kartenchip zum Kartenlesegerät nur möglich ist, wenn Sie die Karte nahe an das Lesegerät halten
    • der Sicherheitschip der Karte für jede Transaktion einen einmaligen Code generiert. Mehrfachverwendungen dieses Codes oder falsche Codes werden sofort erkannt
    • für Beträge über CHF 80.– zusätzlich die PIN-Eingabe erforderlich ist

    Ist das Bezahlen mit der digitalen PostFinance Card sicher?

    Die Bezahlung mit der digitalen PostFinance Card ist sicher, weil

    • sie auf denselben Sicherheitsverfahren beruht wie die physische PostFinance Card
    • das Display des Smartphones immer mit Fingerprint, Gesichtserkennung, PIN oder Passwort entsperrt werden muss
    • es nach einer gewissen Zeit notwendig ist, die Displayentsperrung zu wiederholen

    Sichere PIN

    PostFinance sendet dem Karteninhaber die PIN getrennt von der Karte zu. Zudem wird die PIN beim Versand durch einen Sicherheitsumschlag geschützt. PostFinance schützt die PIN zu jedem Zeitpunkt mit einem wirksamen Sicherheitsverfahren.

    Karten mit kontaktloser Bezahlfunktion können beim Bezahlen im Handel bis zu einem Betrag von CHF 80.– ohne PIN-Eingabe genutzt werden.

    Sichere Infrastruktur

    Sämtliche Zahlungsdaten werden geschützt übermittelt. Alle Rechnernetze von PostFinance sind mit einer wirksamen Firewall ausgestattet, die den laufenden Datenverkehr kontrolliert. Zudem überwacht PostFinance Kartengeld-Transaktionen auf missbräuchliche Bezüge und nimmt im Verdachtsfall Kontakt zu ihren Kunden auf.

  • Ist Ihre Karte weg? Melden Sie uns den Verlust umgehend, damit wir die verlorene Karte sperren und innerhalb weniger Tage im In- und Ausland ersetzen können.

    KarteAus der SchweizAus dem Ausland
    Karte
    PostFinance Card
    Aus der Schweiz
    0800 88 88 77
    Aus dem Ausland
    +41 848 88 88 77
    Karte
    PostFinance-Kreditkarten und -Prepaidkarten
    Aus der Schweiz
    0848 888 400
    Aus dem Ausland
    +41 44 828 32 81
    Karte
    Travel Karte
    Aus der Schweiz
    031 710 12 15
    Aus dem Ausland
    +41 31 710 12 15

    Tipp: Als E-Finance-Kunde können Sie Ihre Karte kostenlos im E-Finance sperren und entsperren.

    Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an unser Kontaktcenter.

    Anruf aus dem Inland: 0848 888 710 (im Inland max. CHF 0.08/Min.)
    Anruf aus dem Ausland: +41 58 667 99 85 (internationaler Tarif des Telekomanbieters)

    Öffnungszeiten

    Montag–Freitag: 8.00–20.00 Uhr
    Samstag: 8.00–17.00 Uhr