Unsere Strategiefonds

PostFinance bietet im Rahmen der Anlagelösungen «Selfservice Fonds» und «Fondsberatung Basis» verschiedene Strategiefonds mit unterschiedlich hohen Aktienanteilen an. Mit den Strategiefonds von PostFinance wählen Sie auf der Basis Ihrer Renditeziele und Risikobereitschaft Ihre individuelle Fondslösung. Je höher der Aktienanteil, desto höher ist das Renditepotenzial, aber auch das potenzielle Risiko.

Weshalb ein Strategiefonds?

Ein Strategiefonds vereint verschiedene Anlageklassen, Regionen, Länder und Währungen in einer Lösung. Sie profitieren von einem strukturierten Investitionsprozess, dem Know-how von erfahrenen Finanzspezialisten und von einer breiten Streuung ihrer Anlagen. Wir stellen auch hier das Thema Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt ohne dabei die Performance zu vernachlässigen.

Integration von Nachhaltigkeitsaspekten (ESG)

Durch die Einbindung der Nachhaltigkeitsaspekte (ESG) nehmen Sie mit Ihrer Investition die Gelegenheit wahr, Themen im Zusammenhang mit Umwelt (Environment), Sozialem (Social) und verantwortungsvoller Unternehmensführung (Governance) zu berücksichtigen. Das Ziel ist, dass die Anlagefonds einen besseren ESG-Wert aufweisen als ihr traditioneller Referenzindex . Zudem weisen die Strategiefonds einen niedrigeren CO2-Fussabdruck auf als ihr traditioneller Referenzindex.

Verschiedene Strategiefonds mit unterschiedlich hohen Aktienanteilen

Die Zusammensetzung der einzelnen Anlagestrategien variiert basierend auf den aktuellen Marktentwicklungen.

Verschiedene Strategiefonds mit unterschiedlich hohen Aktienanteilen

Die Strategiefonds bieten einfache Anlagemöglichkeiten in schweizer und globale Aktien, Obligationen und Immobilien sowie je nach Risikofähigkeit und –bereitschaft individuelle Strategien. Durch die professionelle Verwaltung werden die Fonds laufend kontrolliert und überwacht. Die Fonds beinhalten damit die Vorteile einer zeitgemässen und diversifizierten Anlagelösung.

Unsere Strategiefonds im Detail

  • Der PF - ESG Yield Strategy Fund investiert als Fund-of-Funds weltweit in Obligationen, Aktien und Immobilien. Der Fonds ist aktiv verwaltet. Der strategische Aktienanteil beträgt 15% und der strategische Anteil an Fremdwährungen beträgt 6%. 

    • Anlageziel: Für zurückhaltende Anleger, welche geringe bis mittlere Kursschwankungen akzeptieren
    • Anlagehorizont: Mittel- bis langfristig
    • Empfehlung: Diese kollektive Kapitalanlage ist unter Umständen nicht für Anleger geeignet, die ihr Geld innerhalb von mindestens zwei Jahren wieder aus der kollektiven Kapitalanlage abziehen wollen.
    • Risiko-/Ertragsprofil: 3 von 7 

    Der Link öffnet sich in einem neuen Fenster Factsheet (PDF)
    Der Link öffnet sich in einem neuen Fenster Wesentliche Anleger­informationen (KIID) (PDF)

  • Der PF - ESG Income Strategy Fund investiert als Fund-of-Funds weltweit in Obligationen, Aktien und Immobilien. Der Fonds ist aktiv verwaltet. Der strategische Aktienanteil beträgt 30% und der strategische Anteil an Fremdwährungen beträgt 12%.

    • Anlageziel: Für eher zurückhaltende Anleger, welche mittlere Kursschwankungen akzeptieren
    • Anlagehorizont: Mittel- bis langfristig
    • Empfehlung: Diese kollektive Kapitalanlage ist unter Umständen nicht für Anleger geeignet, die ihr Geld innerhalb von mindestens fünf Jahren wieder aus der kollektiven Kapitalanlage abziehen wollen.
    • Risiko-/Ertragsprofil: 4 von 7  

    Der Link öffnet sich in einem neuen Fenster Factsheet (PDF)
    Der Link öffnet sich in einem neuen Fenster Wesentliche Anleger­informationen (KIID) (PDF)

  • Der PF - ESG Balanced Strategy Fund investiert als Fund-of-Funds weltweit in Obligationen, Aktien und Immobilien. Der Fonds ist aktiv verwaltet. Der strategische Aktienanteil beträgt 50% und der strategische Anteil an Fremdwährungen beträgt 19%.

    • Anlageziel: Für ausgewogene Anleger, welche Kursschwankungen akzeptieren
    • Anlagehorizont: Mittel- bis langfristig
    • Empfehlung: Diese kollektive Kapitalanlage ist unter Umständen nicht für Anleger geeignet, die ihr Geld innerhalb von mindestens fünf Jahren wieder aus der kollektiven Kapitalanlage abziehen wollen.
    • Risiko-/Ertragsprofil: 4 von 7  

    Der Link öffnet sich in einem neuen Fenster Factsheet (PDF)
    Der Link öffnet sich in einem neuen Fenster Wesentliche Anleger­informationen (KIID) (PDF)

  • Der PF - ESG Growth Strategy Fund investiert als Fund-of-Funds weltweit in Obligationen, Aktien und Immobilien. Der Fonds ist aktiv verwaltet. Der strategische Aktienanteil beträgt 70% und der strategische Anteil an Fremdwährungen beträgt 27%.

    • Anlageziel: Für wachstumsorientierte Anleger, welche höhere Kursschwankungen akzeptieren
    • Anlagehorizont: Langfristig
    • Empfehlung: Diese kollektive Kapitalanlage ist unter Umständen nicht für Anleger geeignet, die ihr Geld innerhalb von mindestens fünf Jahren wieder aus der kollektiven Kapitalanlage abziehen wollen.
    • Risiko-/Ertragsprofil: 5 von 7  

    Der Link öffnet sich in einem neuen Fenster Factsheet (PDF)
    Der Link öffnet sich in einem neuen Fenster Wesentliche Anleger­informationen (KIID) (PDF)

  • Das Ziel des Fonds PF - ESG Capital Gain Strategy Fund ist es, durch Investitionen in nach­haltige Schweizer und globale Aktien sowie Schweizer Immobilien mittels Kapitalgewinnen langfristig einen bedeutenden Vermögenszuwachs zu erzielen. Der strategische Aktienanteil liegt bei 93%. 43% des Fondsvermögens wird in Schweizer Aktien angelegt. Neben Investitionen in Aktien entwickelter Länder werden 15% in Aktien aus Schwellenländern angelegt. Zusätzlich zur Diversifikati­on tragen die 7% bei, die in Schweizer Immo­bilienfonds investiert werden. Der strategische Fremd­währungsanteil liegt bei rund 36%.

    • Anlageziel: Für äusserst wachstumsorientierte Anleger, welche hohe Kursschwankungen akzeptieren
    • Anlagehorizont: Langfristig
    • Empfehlung: Diese kollektive Kapitalanlage ist unter Umständen nicht für Anleger geeignet, die ihr Geld innerhalb von mindestens neun Jahren wieder aus der kollektiven Kapitalanlage abziehen wollen.
    • Risiko-/Ertragsprofil: 6 von 7  

    Der Link öffnet sich in einem neuen Fenster Factsheet (PDF)
    Der Link öffnet sich in einem neuen Fenster Wesentliche Anleger­informationen (KIID) (PDF)

  • Die enthaltenen Informationen und Aussagen dienen ausschliesslich Informationszwecken und stellen weder eine Einladung zur Offertstellung noch eine Aufforderung, ein Angebot oder eine Empfehlung dar zum Abschluss einer Dienstleistung, zum Kauf/Verkauf von irgendwelchen Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten, oder zur Vornahme anderweitiger Transaktionen. Diese Informationen berücksichtigen weder die spezifischen oder künftigen Anlageziele noch die steuerliche oder finanzielle Lage oder die individuellen Bedürfnisse des einzelnen Empfängers und sind daher keine geeigneten Grundlagen für Investmententscheide. Wir empfehlen Ihnen daher, vor jeder Investition Ihren Finanz- oder Steuerberater zu konsultieren. Der Kurs, der Wert und der Ertrag von Anlagen können schwanken. Investitionen in Finanzinstrumente unterliegen gewissen Risiken und garantieren nicht die Erhaltung des investierten Kapitals oder gar eine Wertsteigerung.

    Sämtliche durch die PostFinance AG angebotenen Anlagedienstleistungen und Finanzinstrumente stehen US-Personen und anderen Personen mit Wohnsitz oder Steuerpflicht ausserhalb der Schweiz nicht zur Verfügung und werden diesen weder angeboten noch verkauft oder ausgeliefert.

    Die PostFinance Fonds sind nach schweizerischem Recht aufgelegt. Prospekte und KIID resp. BIB, die Vertragsbedingungen sowie die Jahres- und Halbjahresberichte können kostenlos bei den Operations Centers PostFinance sowie über alle PostFinance-Filialen bzw. bei UBS Fund Management (Switzerland) AG, Postfach, CH-4002 Basel, angefordert werden. Investitionen in ein Produkt sollten nur nach gründlichem Studium des aktuellen Prospekts erfolgen.

    Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für künftige Ergebnisse. Die dargestellte Performance lässt allfällige bei Zeichnung von Anteilen erhobene Kommissionen und Kosten unberücksichtigt. Kommissionen und Kosten wirken sich nachteilig auf die Performance aus.

Dies könnte Sie ebenfalls interessieren