Diese Seite hat eine durchschnittliche Bewertung von %r von maximal 5 Sternen. Total sind %t Bewertung vorhanden.
Bewertung (%t)
Erstellt am 05.06.2019

So bereiten Sie sich auf ein Beratungsgespräch vor

Die meisten Banken bieten für ihre Kunden kostenlose Beratungsgespräche an – eine gute Möglichkeit, um sich mit dem Thema Anlegen vertraut zu machen und zu evaluieren, welche Anlagestrategie für Sie persönlich am sinnvollsten ist. Ihr Berater bei der Bank beantwortet alle Fragen, die Sie rund um das Thema Anlegen haben. Gemeinsam erarbeiten Sie die passende Anlagestrategie, zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse. Mit etwas Vorbereitung holen Sie das Maximum aus Ihrem Beratungsgespräch heraus.

Eine persönliche Anlageberatung ist für unerfahrene Anleger eine gute Gelegenheit, um Fragen zu stellen und sich genauer über Finanzprodukte oder das Thema Anlegen ganz generell zu informieren. Gemeinsam mit Ihrem Berater ermitteln Sie Ihr Anlegerprofil. Auf dieser Basis wird eine Anlagestrategie entwickelt, die am besten zu den eigenen Bedürfnissen und Möglichkeiten passt.

Sich vorher Gedanken über Ihre Ziele und Ihr Umgang mit Geld und Risiko zu machen, lohnt sich. Wenn Sie sich vorher zudem alle Fragen notieren, die Sie zum Thema Anlegen haben, können Sie sicherstellen, dass nichts vergessen geht. Ein Beratungsgespräch ist dafür da, Ihnen die Welt der Anlagen näher zu bringen und Ihnen aufzuzeigen, wie Sie mehr aus Ihrem Geld machen können – ein guter Anfang also für alle, die zum ersten Mal Geld anlegen möchten oder sich zu diesem Thema informieren wollen.

Sie können die Seite mit 1 bis 5 Sternen bewerten. 5 Sterne ist die beste Bewertung.
Bewertung (%t)

Das könnte Sie ebenfalls interessieren