Neuer Standard

Die Umstellung auf ISO 20022 bietet Ihnen eine gute Gelegenheit, Ihren aktuellen Zahlungsverkehr zu analysieren. PostFinance begleitet Sie dabei. Wir beantworten Ihnen fachliche und technische Fragen und bieten Ihnen Hilfestellung beim Testing und der Umsetzung des ISO-20022-Standards.

ISO 20022 bietet Mehrwert für alle Marktteilnehmer

Der grenzüberschreitende Handel und Kapitalfluss sowie die dazugehörigen Prozesse und die zunehmende Automatisierung erfordern einen standardisierten Zahlungsverkehr. Durch die Vereinheitlichung von Formaten für den Informationsaustausch verschwinden Fehlerquellen. Zeit- und kostenintensive Umformatierungen entfallen und Suchprozesse werden wesentlich vereinfacht.


Der neue Standard für den Schweizer Zahlungsverkehr wird bis 2018 schrittweise realisiert.

Mit ISO 20022 (International Organization for Standardization) wird die Grundlage für einfachere und wirtschaftlichere Zahlungsverkehrsprozesse geschaffen.

Die Harmonisierung im Zahlungsverkehr schafft einheitliche Standards für Debitoren-, Kreditoren- und Personalprozesse. Die Prozesse im Zahlungsverkehr zwischen Finanzinstituten, Clearingstellen, Auftraggeber und Empfänger von Zahlungen werden auf Basis von ISO 20022 vereinheitlicht.

Die Veränderungen des Zahlungsverkehrs betreffen alle Markteilnehmer und hauptsächlich folgende Geschäftsprozesse:

  • Debitorenprozesse mit der Rechnungsstellung (inkl. Lastschriftverfahren)
  • Kreditorenprozesse mit der Rechnungsbezahlung
  • Personalprozesse mit den Lohn- und Rentenzahlungen
  • Kontoabstimmung/Kontoauszüge/Liquiditäts- und Cash Management

Vorteile des einheitlichen Zahlungsverkehrs

Informationsvermittlung im Zahlungsverkehr wird durch das einheitlich IBAN-Format (International Bank Account Number) weniger fehleranfällig. Aufwändige Umformatierungen (zwischen Konto Nummer, BIC, IBAN etc.) entfallen und die systematische Suche nach Informationen wird einfacher

    Standardisierte Auftrags- und Statusmeldungen und Abwicklungsverfahren für Zahlungen

      Angleichung der Überweisungsverfahren, grenzüberschreitende Zahlungen werden vereinfacht und die Kosten reduziert

      Wichtiges in Kürze